Franz Lindenmayr / Mensch und Höhle

Das Walberla und seine Höhlen, Fränkische Schweiz


Das Walberla ist der Name für die 513,9 m hohe Nordkuppe des Ehrenbürg genannten Zeugenbergs im Südwesten der Fränkischen Schweiz. Die Nordkuppe heißt Rodenstein und ist noch um einige Meter höher. Es wird vermutet, daß sich der Name von der heiligen Walburga ableitet. Im 17. Jahrhundert wurde dort eine Walburgis-Kapelle gebaut. Der Platz gilt schon viel länger als "heilig". Er war schon ein Kultplatz der Kelten, dann ein germanisches Heiligtum, dann gab es dort eine christlich geweihte Stätte.

Der Berg ist etwa 1,5 km lang und 300 m breit. Er erhebt sich bis zu 250 m über das auslaufende Wiesenttal. 2 Kilometer sind es von Kirchehrenbach aus, 1,4 km von Leutenbach, 1,6 km von Wiesenthau. Besonders auffallend sind die weißlichen Felsgebilde am oberen Rand aus Dolomitgestein. Sie sind die letzten Überreste von ehemaligen Schwammriffen. Drei Gebilde ragen besonders hervor: die "Steinerne Frau", die "Wiesenthauer Nadel" und die Zwillingsfelsen.

Es gibt auch einige Karsthöhlen, wobei sieben in den Fränkischen Höhlenkataster aufgenommen wurden: die Ehrenbürghöhle oder auch Schlangenloch (versperrt mit einem Gitter, 50 m lang), die Einsiedlerhöhle und weitere kleinere Höhlen in der Geierswand.

Am ersten Wochenende im Mai jeden Jahres findet auf dem Gipfelplateau des Walberlas jeweils das Walberlafest statt. Ein Ereignis!

April 2014 am Fuß des Walberlas
     
 
     
 
     
   
     
 
     
 
     
 
2019 im April

Literatur:

Abels, Björn-Uwe Die Ehrenbürg. Geologie - Archäologie - Volkskunde. Hrsg. vom Förderkreis Kaiserpfalz e.V. und vom Kulturamt des Landkreises Forschheim, 2009
Hermann, Christoph, Hermann, Helmut Biergartenwanderungen Fränkische Schweiz, 2. Auflage, Bamberg 2013
Kaulich, Brigitte, Schmidt-Kaler, Hermann Das Walberla - Ein Weißjura-Zeugenberg, Wanderungen in die Erdgeschichte, Band 15, München 2004

Links:


[ Index ] [ Englisch version ] [ Höhlen und Höhlengebiete ] [ Kunst ]
[ HöRePsy ] [ Höhlenschutz ] [ VHM ] [ Veranstaltungen ] [ Links ]