Franz Lindenmayr / Mensch und Höhle

Höhlenfilme - Höhlen in Filmen


Ein Riesenthema, das noch ziemlich unbearbeitet ist. Vielleicht findet ja mal ein Cineast, der sich da tiefer einarbeitet.

Dez. 2013: Hier mal ein kleines Update der Sammlung von Hinweisen. Anlässe dafür waren der Besuch des Vortrags "CAVE AND KARST AT THE CINEMA: CULTURAL SPELEOLOGY AND THE GEOGRAPHICITY OF SYMBOLIC LANDSCAPES" von Luiz Afonso V. Figueiredo aus Brasilien auf dem UIS-Weltkongreß 2013 in Brünn (ein erster Ansatz, das gesammelte reiche Material vorzustellen und  theoretisch zu sichten) und die Übermittlung von viel Material zu dem Thema durch Manfred Moser, Regensburg.

Kinofilme

Titel _____________ __ ___ Her-
stellungs-
jahr

_________
Herstellungs-
region
Anmerkungen_________________________________________________________________________________________________

 

The Great Train Robbery 1903 USA Die Bear Cave in Michigan wurde als Höhle verwendet, in der die Räuber ihre Beute versteckten.
Gilt als der erste Western der Welt
My Lady of the Cave 1922 NZ Director: Rudall Hayward, Production co: Bay of Plenty Films
"The film opens with the hero on board the outward bound timber scow The Empress, is lost overboard and is washed up on an island. Using real time and flashbacks the story unfolds. During one of Te Kooti’s raids on Poverty Bay a settler family by the name of Trite is wiped out after they unwittingly break a tapu. A girl child, Beryl, survives and is rescued by Rau, a ‘friendly’ Maori who is made mute during the attack. Rau raises her in isolation on an island where she grows into a beautiful young woman. Washed up on the island the hero soon discovers the ‘lady of the cave.’..."
Metropolis 1927 D "Monumentaler Stummfilm des deutschen Expressionismus, Regisseur Fritz Lang. Schauplatz ist eine futuristische Großstadt mit ausgeprägter Zweiklassengesellschaft.. zählt zu den bedeutendsten Werken der Filmgeschichte..." WIKIPEDIA
Die versklavten Arbeiten arbeiten in einer höhlenähnlichen Unterwelt...
Metropolis (1927) - IMDb
Metropolis (1925 - shorter version) : Free Download & Streaming : Internet Archive
King Kong und die weiße Frau 1933 US Abenteuer-, Horror- und Fantasyfilm, gedreht von den Regisseuren Merian C. Coopeer und Ernest B. Schoedsack
Eine Filmcrew will einen neuen Film auf einer wenig bekannten Insel drehen, Skull Island. Eine hohe Mauer trennt einen Teil der Insel vom Rest ab. Die Ureinwohner verhalten sich seltsam, bringen Opfer. Menschenopfer. Eine junge schöne Frau, Ann, soll gerade an den Inselgott "Kong" an ihm weitergeben werden. Aus dem WIKIPEDIA-Text dazu: "Ann wird auf der landesinneren Seite der Mauer an einem Altar festgebunden, dann rufen die Inselbewohner ihren Gott Kong herbei. Aus dem Dschungel taucht ein Riesenaffe auf, löst Anns Fesseln und nimmt sie mit sich. Die Besatzung der „Venture“, die Anns Abwesenheit bemerkt hat, trifft zu spät ein. Denham stellt einen Rettungstrupp zusammen. Kong bringt Ann in seine Höhle; auf ihrem Weg beschützt er sie vor diversen Gefahren wie Dinosauriern und Riesenschlangen."
King Kong und die weisse Frau
L'Auberge de l'abîme ca 1942 F Gedreht von Willy Rozier nach der Romanvorlage von André Chamson. Szenen dieses Films wurden in der grotte de Lombrives gedreht
Das Lied der Bernadette 1943 US Nach dem Roman von Franz Werfel
Regie Henry King
Briefe aus dem Jenseits
The lost moment
1947 US Regie Martin Gabel.
Eine Szene spielt in einer Eishöhle.
http://www.cinema.de/kino/filmarchiv/film/briefe-aus-dem-jenseits,1339802,ApplicationMovie.html
Geheimnisvolle Tiefe 1948 A Gedreht von G.W. Pabst in der Dachstein-Rieseneishöhle, Ilse Werner und Paul Hubschmid laufen im Tristandom eis.
"Der Wissenschaftler Dr. Wittich hat sich ganz der Erforschung von Höhlensystemen verschrieben. Seine Verlobte Cornelia wendet sich resigniert dem Industriellen Roy zu und heiratet ihn. Sie kehrt jedoch wieder zu Wittich zurück, dem ihre wahre Liebe gehört. Als sie in den Pyrenäen gemeinsam in die "geheimnisvolle Tiefe" wandern, kommen beide um. Die tiefen Höhlen und bizarren Grotten dienten Pabst, der von der Psychoanalyse beeinflusst war, als deutliche Metaphern für die Geheimnisse und Abgründe der menschlichen Seele."
http://www.filmportal.de/df/90/Uebersicht,,,,,,,,704DE787045C4C899B6B61D55A07A784,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,.html
König Salomons Diamanten 1950 US Abenteuerfilm nach der Romanvorlage von H. Rider Haggard, Regisseure Bennett Compton und Andrew Marton, Schauspieler u.a. Deborah Kerr und Stewart Granger
Der Abenteuerer Allan Quartermann leitet Expedition in einen noch unerforschten Teil Afrikas, um einen vorangegangenen Forscher wiederzufinden, der einmal aufgebrochen war, um die sagenhaften Diamantenminen von König Salomon zu finden und danach nie mehr gesehen wurde.
Eine Höhle mit einem Diamantenschatz taucht auf, das Skelett eines unbekannten Forschers, einige Szenen spielen in einer Flußhöhle
König Salomons Diamanten (1950) - IMDb
Die Höhle der Gesetzlosen

Cave of the outlaws

1951 US Die Geschichte des großen Eisenbahnraubs, Höhlenszenen wurden in den Carlsbad Caverns gedreht (andere Quelle schreibt: Colossal Park Caverns)
Regisseur William Castle, Drehbuch Elizabeth Wilson, Hauptrollen: Macdonald Carey, Alexis Smith, Edgar Buchanen
Cave of Outlaws, Die Höhle der Gesetzlosen (1951)
 
Reporter des Satans
Ace in the Hole
1951 US Regie Billy Wilder, mit Kirk Douglas
Beruht auf dem wirklichen Höhlenunglück von Floyd Collins in der Mammuthöhle, Kentucky. Ein weiterer Bezug ist der Roman The Cave von Robert Penn Warren. 1952 wurde dem Film der Oscar verliehen.
http://www.cinema.de/kino/filmarchiv/film/reporter-des-satans,1339973,ApplicationMovie.html
http://www.kliebhan.de/spelhist/erob6.htm

Ali Baba 1954   Film mit Fernandel
Die Fahrten des Odysseus 1954 Italien Italienischer Monumentalfilm des Regisseurs Mario Camerini, Schauspieler u.a. Kirk Douglas und Antony Quinn, Silvana Mangano
Die Geschichte folgt der Erzählung Homers. Polyphemus, Calypso....
Die Fahrten des Odysseus (1954) - IMDb
Der Seemann und die Nonne 1956 US Regie John Huston, mit Deborah Kerr, Robert Mitchum
"1944 auf einer Pazifikinsel gestrandet, findet Marinesoldat Allison Nonne Angela. Ein Versuch, auf einem Floß zu entkommen, scheitert, weil eine japanische Einheit landet. Allison raubt Vorräte aus deren Lagerhaus. Als die Japaner die Insel verlassen, betrinkt sich Allison und will Schwester Angela verführen. Sie flieht in den Dschungel, verbringt die Nacht im Storm und holt sich Fieber. Wieder landen Japaner. Als Allison einen Soldaten tötet, räuchern die Japaner die Insel aus. US-Truppen landen, Allison wird verwundet, Angela begleitet ihn von der Insel."
Höhlen dienen da als Unterschlupf. Zitat: "Hier in der Höhle sind wir sicher. Die ist besser als ein Luftschutzkeller."
http://www.amazon.de/Seemann-die-Nonne-Deborah-Kerr/dp/B0001K9M9Y
The Mole People,
dt. "In den Klauen der Tiefe"
1956, 1964 Neustart US
Horrorfilm von Virgil W. Vogel.
Eine archäologische Expedition sucht nach einem verschwundenen sumerischen Volksstamm. Unter dem Gletschereis eines Berges entdecken sie eine Schreckenswelt.
In den Klauen der Tiefe (1956) - IMDb
▶ The Mole People (1956) - Movie Trailer - YouTube
Almenrausch und Edelweiß 1957 D Heimatfilm, Regisseur Harald Reinl, mit Maria Andergast, Paul Westermeier
Einige Szenen spielen in der Dachstein-Mammuthöhle
Das indische Grabmal 1959 D Regie Fritz Lang, mit Debra Paget, Paul Hubschmid
In einer Szene verschließt eine Spinne den Eingang zu einer Höhle
Beast from haunted cave 1959 US Horror-, Gangsterfilm, Regisseur Monte Hellman, Drehort war Süddakota.
Gangster kommen nach Deadwood in South Dakota und stehlen Gold. Um die Verfolger abzulenken lösen sie eine Explosion aus und setzen damit ein spinnenartiges Wesen frei, das in einer Höhle vorher lebte.
Beast from Haunted Cave (1959) : Free Download & Streaming : Internet Archive
Das Geheimnis der verwunschenen Höhle,
engl. Originaltitel: Darby O'Gill and the Little People
1959 US
Hausmeister Darby O'Gill (Albert Sharpe) wird pensioniert, der junge Michael (Sean Connery) soll nun seinen Job machen. Darby hegt keinen Groll, im Gegenteil: Er hätte Michael gern als Schwiegersohn. Doch wie soll er ihn seiner Tochter (Janet Munroe) schmackhaft machen? Da stößt Darby zufällig auf die Höhle eines Zwergenkönigs mit magischen KräftenäEin zauberhaftes Märchen, super Tricks, prächtige Kulissen und Sean Connery ­ bitte ansehen!

mehr bei Cinema.de: http://www.cinema.de/film/das-geheimnis-der-verwunschenen-hoehle,1337105.html
Copyright © Cinema.de
Hausmeister Darby O'Gill (Albert Sharpe) wird pensioniert, der junge Michael (Sean Connery) soll nun seinen Job machen. Darby hegt keinen Groll, im Gegenteil: Er hätte Michael gern als Schwiegersohn. Doch wie soll er ihn seiner Tochter (Janet Munroe) schmackhaft machen? Da stößt Darby zufällig auf die Höhle eines Zwergenkönigs mit magischen KräftenäEin zauberhaftes Märchen, super Tricks, prächtige Kulissen und Sean Connery ­ bitte ansehen!

mehr bei Cinema.de: http://www.cinema.de/film/das-geheimnis-der-verwunschenen-hoehle,1337105.html
Copyright © Cinema.de
Hausmeister Darby O'Gill (Albert Sharpe) wird pensioniert, der junge Michael (Sean Connery) soll nun seinen Job machen. Darby hegt keinen Groll, im Gegenteil: Er hätte Michael gern als Schwiegersohn. Doch wie soll er ihn seiner Tochter (Janet Munroe) schmackhaft machen? Da stößt Darby zufällig auf die Höhle eines Zwergenkönigs mit magischen Kräften

mehr bei Cinema.de: http://www.cinema.de/film/das-geheimnis-der-verwunschenen-hoehle,1337105.html
Copyright © Cinema.de

Ein alte Hausmeister geht in Pension, der neue soll seinen Job weitermachen. Das ist ausgerechnet der junge Sean Connery. Den hätte er gerne gleich aus Schwiegersohn für seine Tochter. Darby entdeckt zufällig die Höhle des Zwergenkönigs, von der magische Kräfte ausgehen sollen.... Regisseur: Robert Stevenson, Hauptdarsteller: Albert Sharpe, Janet Munro, Jimmy O'Dea...Sean Connery
Das Geheimnis der verwunschenen Höhle - Film - Cinema.de

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde 1959   mit James Mason
Die geheimnisvolle Insel 1960 UK Regie Cyril Endfield
Fünf Häftlingen gelingt die Flucht aus dem Gefängnis mittels Fesselballons. Sie landen auf einer unbekannten Insel "voller tödlicher Gefahren". Bei ihren Streifzügen stoßen sie auch auf eine Höhle mit U-Booten.
Nach einem Roman von Jules Verne http://www.kino.de/kinofilm/die-geheimnisvolle-insel/trailer/6007.html
Die Irrfahrten des Herkules 1960 Ital.-Span. Regie Guido Malatesta, mit Brad Harris, Gloria Milland
In einer Szene flieht Herkules vor Drachen durch eine Höhle
Die Rache des Herkules 1960 Ital.-Span. Regie Vittorio Cottafavi
"Kaum hat Herkules die letzte seiner zwölf Aufgaben im Reich der Toten vollbracht, steht er erneut vor einer Herausforderung: Sein Sohn Hyllos will Thea, die er seit Kindertagen liebt, ehelichen. Doch Herkules muss das verhindern, denn er weiß von der Prophetin Sibylle, dass über dieser Verbindung ein schrecklicher Fluch liegt" Herkules zerstört in diesem Film eine Höhle.
http://www.zelluloid.de/filme/index.php3?id=15844
Kadmos, Tyrann von Theben 1961 Ital.-Span. "..eine mythologische Abenteuerkomödie" (WIKIPEDIA), Regie Duccio Tessari
"Als sich Thebens tyrannischer Herrscher Kadmos gegen die Götter auflehnt, schickt Zeus den Titanen Crios aus, um den Frevler zu vernichten..." (Text aus Filmankündigung)
Eine Szene spielt in einem Höhlenheiligtum mit einer Stiergottheit.
Kadmos, Tyrann von Theben (1962) - IMDb
Der Schatz im Silbersee 1962 D Regie Harald Reinl
In freier Adaption des gleichnamigen Buches von Karl May wird eine klassische Schatzsuchgeschichte daraus. Die Wegskizze zu einem sagenhaften Schatz in einer Höhle am Silbersee wird seinem Besitzer zum Schicksal. Er wird ermordet, Winnetou und Old Shatterhand finden den Toten und nehmen die Verfolgung der Verbrecher auf. Am Ende führt der Weg zum Silbersee durch eine Durchgangshöhle im Karst. Jenseits des See, der im Original zu den Plitivtzer Seen gehört, liegt eine Felsengrotte mit einem deutlich sichtbaren Portal. Ein steinalter Indianer bewacht ihn. Die Verbrecher kommen dorthin, wollen sich den Goldschatz aneignen, schießen sich gegenseitig nieder und am Ende versinkt der Oberbösewicht im Schlamm in einem Schacht unterhalb der Schätze. Der alte Indianer halt den Falltürmechanismus gezogen und so Schicksal gespielt.
http://www.filmstarts.de/kritiken/38655-Der-Schatz-im-Silbersee.html
Tarzan's Three Challenges 1963 Amerkia mit Jock Mahoney
"The top picture is of Tarzan fighting in front of the Temple of the Buddha’s Footprint in Saraburi. I have posted the movie trailer over at ThailandQA.com and you can see that there was a cast of thousands at this temple. Another location was Khao Luang Cave in Phetchaburi Province."
http://www.thai-blogs.com/2008/11/20/tarzan-goes-to-thailand/
Winnetou 2. Teil 1964 D Regie Harald Reinl
"Als Old Shatterhand, Lord Castlepool und Winnetou den Ort des Trecküberfalls aufsuchen, werden sie von Forrester und seiner Bande entdeckt und belagert. Nur durch einen Trick können sie sich schließlich absetzen. Es gelingt ihnen, die Soldaten auf die Spur der Bande zu setzen, und Forrester flieht mit seinen Leuten in das Gebiet der Assiniboins. Ribanna und Leutnant Merril werden von Forrester in einer Höhle, in der sich die Frauen und Kinder der Assiniboins zurückgezogen haben, festgesetzt. Er verlangt freien Abzug, sonst will er die beiden töten. Winnetou schafft es, mit Kriegern der Assiniboins durch einen unterirdischen Zufluss in die Höhle zu schwimmen und Merril und Ribanna zu befreien..."
http://outnow.ch/Movies/1964/Winnetou2/ Klaus Kinski
Old Surehand 1965 D Regie Alfred Vohrer, mit Stewart Granger, Pierre Brice, Leticia Roman.
"Der Trapper Old Surehand jagt eine Verbrecherbande, die die Komantschen gegen weiße Siedler hetzt..." SZ-Fernsehprogrammtext 2014

Die Verfilmung des Karl-May-Stoffs ist ein Höhlenfilmklassiker. Dreimal kommt die "Höhle" vor: Einmal dient sie als Aufenthaltsort und Versteck von Old Waddle, einem naiv-verblödeten einsamen Trapper. Der lebt dort mit seiner Ziege, die geruchsmäßig unerträglich sein soll. Dann liegt das Hauptquartier des Bösewichts, dem "General", in einer großräumigen Tropfsteinhöhle, wohl im früheren Yugoslawien aufgenommen. Ein Gefangener soll zu einer Aussage erpreßt werden. Er ist an einen Tropfstein gefesselt, oberhalb von ihm hängt noch ein großes Exemplar, noch oben gehalten von einem schräggespannten Seil, das allmählich von einer brennenden Kerze durchgeschmort wird. In letzter Sekunde wird das Durchbrennen durch einen kühnen Messerwurf Winnetous verhindert, der die Kerze beiseite schleudert. Winnetou ist von hinten in die Höhle eingedrungen, wobei Szenen zu sehen sind, die wohl im Rakov Skocjan aufgenommen wurden. Ein weiteres Mal taucht eine Höhle im Film auf, die auch als Bergwerk durchgehen könnte, aber als "Höhle" bezeichnet wird. Gewehre und Munition für die Indianer wurden dort aufbewahrt und an sie in betrügerischerweise ausgegeben. Der Verbrecher flüchtet sich am Ende hinein, wird dann aber von Winnetou niedergestreckt und fällt am Ende in einen Schacht hinein.
http://www.filmportal.de/df/cf/Credits,,,,,,,,29223DD61E234F489AFD58D524AB5912credits,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,.html
Old Surehand, 1. Teil Film 1983 · Trailer · Kritik · KINO.de

Sette contro la Morte
US: The Cavern
1965 D-I Im 2. Weltkrieg spielender Film von Edgar G. Ulmer
"This claustrophobic WW II war drama chronicles the five months which six soldiers and one woman spent trapped within a deep cave in the Italian mountains. Two soldiers die while trying to escape. The survivors try to keep sane, but keep grating upon each other. The pressure reaches a fever pitch when the British general blows his head off. The gunshot creates an explosion and the others escape." Sette Contro La Morte (1964) Movie Review – MRQE
Die Reise zum prähistorischen Plaeten 1965   Nach einer Geschichte von Jules Verne
Der Mond wurde 2020 besiedelt und von dort macht sich eine Forschergruppe im Raumschiff auf, zur Venus zu fliegen. Die Landung gelingt, aber es gibt natürlich Schwierigkeiten. So greifen z.B. prähistorische Tiere an. Die beiden Astronauten und ihr Roboter finden bei ihren Untersuchungen eine Höhle, die ihnen Schutz bietet.... Laufzeit 74 Minuten, Regie Curtis Harrington
James Bond - Man lebt nur zweimal 1966 UK Eine Szene spielt in einer Höhle, die voller Gas ist. "Jokoschi" gibt den entscheidenden Hinweis, daß sich die Gangster in einem Vulkan verstecken, aus dem heraus sie die Weltraumsonden kapern.
Am Ende gelingt die Flucht aus dem explodierenden Krater durch eine Höhle an das Meer.
Panik - Dinosaurier bedrohen die Welt 1966 Jap Regie Shigeo Tanaka
Ein Überschallflugzeug ist mit einer Atombombe an Bord ins Eismeer gestürzt. Die Bombe explodiert und durch die gewaltige Hitzeentwicklung schmilzt die Eisdecke. So wird Barugon, ein Urweltwesen, das seit Jahrtausenden im ewigen Eis eingeschlossen war, befreit und greift Japan an. Eine Höhle im "Tal des Regenbogens" kommt darin vor.
http://www.amazon.de/Dragon-Wars-Monster-Kajiro-Hongo/dp/B000094TMG
Das Schwert der Nibelungen 1967 D Zweiteiliger Spielfilm, Regie Harald Reinl, Schauspieler Uwe Beyer, Karin Dor, Terence Hill, Fred Williams
Das Nibelungenlied wurde als Liebesdrama verfilmt. Einige Szenen wurden in der Postojnahöhle in Slowenien gedreht.
Die Nibelungen, Teil 1 - Siegfried (1966) - IMDb
Reise ins Zentrum der Zeit / Journey to the centre of time 1967   Nach einem Roman von Jules Vernes
Mit einer Zeitmaschine gerät ein Dr. Steiner und seine Crew wegen eines Fehlers zuerst weit in die Zukunft, wo ein großer Atomkrieg droht, auf der Rückreise landen sie in der Steinzeit, wo sie von Dinosauriern gejagt werden. Natürlich bieten hier große Höhlen willkommenen Unterschlupf. 
Verschollen im Pazifik 1969 US Regie Leonard Horn, mit Lloyd Bridges, Anne Francis
Ein Flugzeug muß bei einer einsamen Insel notlanden. Eine schöne Naturbrücke ist am Meeresstrand zu sehen. Eine breite Hallenhöhle dient als Wohnstätte.
http://www.zelluloid.de/filme/index.php3?id=19675
James Bond 1973   Szenen dieses Films spielen in den Balek Sulfur Caves, Papua New Guinea
James Bond - Live and Let Die 1973   Szenen dieses James Bond Films mit Roger Moore wurden in der Green Grotto auf Jamaica gedreht
Massaker in Rom. Der Fall Kappler
Originaltite: Rappresaglia
1973   Regie George P. Cosmatos
Über das Kriegsverbrechen in den Ardeatinischen Höhlen nach dem Buch "Death in Rome" (1967) von Robert Katz

http://www.dieterwunderlich.de/ardeatinische_hoehlen_rom_kriegsbrechen.htm

Sie nannten ihn Plattfuß 1974 Italien/ Frankreich In dem Film mit Bud Spencer als Kommissar Rizzo kommt auch die Piedigrotte bei Neapel vor.
http://www.moviepilot.de/movies/sie-nannten-ihn-plattfu
Die Standarte 1976 A Verfilmung des gleichnamigen Romans von Lernet-Holenia, eine Durchgangshöhle unter dem Burgberg von Belgrad dient der Flucht (Pfarr 327)
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde 1977 Spanien Verfilmung des Romans von Jules Vernes, Regie Juan Piquer Simón, Laufzeit 84 Minuten, Darsteller: Kenneth More, Pep Munne
http://badmovies.de/soap/client.php/Phantastische_Reise_zum_Mittelpunkt_der_Erde,_Die
The Big Red One 1978 US Regie Samuel Fuller, mit Lee Marvin
Eine Gruppe von Soldaten versteckt sich in einer Höhle und kämpft gegen Eindringlinge. Am Ende blockiert den Eingang ein Panzer.
http://www.imdb.com/title/tt0080437/
The Last Wave 1979 AUS Film von Peter Weir - Eine riesige Flutwelle rollt auf Sydney zu und dem Protagonisten des Films, der Rechtsanwalt David Burton, wird zu spät klat, daß er ein Nachfahre der Ureinwohner ist. Diese Erkenntnis gewinnt er in einer Höhle, "in deren Innern er die Relikte der uralten Kultur der Aborigines entdeckt, die scheinbar über hellseherische Gaben verfügen."
http://www.filmreference.com/Films-Kr-Le/The-Last-Wave.html
La grotte aux loups 1980 F/CH Nach einem Roman von André Besson, Réalisation: Bernard Toublanc-Michel, avec: Claude Jade (Solange), Alain Claessens
Kurzzusammenfassung unter http://www.youtube.com/watch?v=Prb6l9ygF8c
The Blue Lagoon 1980   Film mit Brooke Shields, teilweise gedreht in den Sawa-i-Lau Caves auf Fiji
http://www.imdb.com/title/tt0080453/
Fontamara 1980 I Regie Carlo Lizzani, mit Michele Placido, Antonella Murgia
"Fontamara is a village in the Marsica, forgotten by all but God and its inhabitants are called 'cafoni' (boors). Berardo Viola wants to marry Elvira but only after gaining enough money to buy some land and in order to reach his aim he has the idea of going to a great city. When Maria Grazia is raped by the fascists, Berardo and Antonio decide to leave Fontamara and go to Rome. Here they are swindled by a lawyer and afterwards they are invited by an antifascist to a restaurant where they are arrested by the police because of some subversive papers they had. Berardo dies from the tortures and Antonio can only go back to his Fontamara after signing a paper in which he declares that Berardo had killed himself."
Eine Szene spielt in einer Höhlenkirche.
http://www.imdb.com/title/tt0076043/plotsummary
Die Reise zur Insel des Grauens 1981   Krude Geschichte um "Jeff", der vor seiner Hochzeit noch etwas erleben will. Ein Onkel macht ihm das Angebot, eine frisch gekaufte Insel zu erkunden. "Das Eiland entpuppt sich als gefährlich." Eine kleine Gruppe Flüchtender vor einer Schar als Araber verkleideter Banditen findet sich plötzlich in ein einer unterirdischen Felskulisse. Auf einem schmalen Felsband, das sie hinter sich in die Luft sprengen, fliehen sie. Der Rückweg ist versperrt. Sie erkunden den Felsgang vor sich und gelangen durch einen Höhlengang ins Freie am Meeresstrand.
http://www.ofdb.de/film/11336,Reise-zur-Insel-des-Grauens
Regie: Juan Piquer Simon, Laufzeit 101 Minuten, Darsteller: Peter Cushing, David Hutton u.a.
Der Teufel der Meere 1981   Sechs Jungen geraten auf einer Seereise nach Australien fast in die Hände von Piraten, die dann ihr Schiff versenken. Im Rettungsboot werden sie aufgelesen von einem anderen Schiff, das bei Walfang untergeht. Sie retten sich auf eine Insel, die voller schlimmer Menschen und Tiere ist. Sklavenjäger zum Beispiel und menschenfressende Ameisen. Höhlen kommen mehrfach vor, z.B. als Brotzeitgrotte und als Schatzraum, der zum Schicksal des Oberbösewichts wird, der von einem Eisengitter mit Metallspitzen erschlagen wird, nachdem er einen geheimen Mechanismus ausgelöst hat. 
Caveman - Der aus der Höhle kam 1981   Regie Carl Gottlieb, mit Ringo Starr und anderen
http://www.imdb.com/title/tt0082146/
Der Jäger des verlorenen Schatzes 1981 US

"raiders of  the lost ark", mit 4 Oscars ausgezeichneter Abenteuerfilm von Steven Spielberg
Der Archäologe und Abenteurer Indiana Jones wird von der amerikanischen Regierung angeheuert, um die verschollene Bundeslade vor den Nazis zu finden. Eine wichtige Rolle spielt dabei eine Art Höhlenheiligtum, in dem auch das Eindringen eines Lichtstrahls zu einem bestimmten Zeitpunkt in die unterirdischen Räume eine entscheidende Rolle spielt.
Jäger des verlorenen Schatzes (1981) - IMDb

Das letzte Einhorn 1982 US Zeichentrickfilm von Jules Bass und Arthur Rankin Jr. nach einer Erzählung von Peter S. Beagle
"Zwei Jäger kommen in den immergrünen Wald des Einhorns, in dem es nie Herbst wird und Schnee fällt. Der Ältere stellt fest, daß sie auf Grund der Anwesenheit eines Einhorns dort nie etwas erjagen werden..." (WIKIPEDIA). Auf der Suche nach dem Einhorn kommt es dann zu folgender Begebenheit: "Die Katze des Hauses gibt schließlich den entscheidenden Tipp, ein Gerippe im Keller zu überlisten, um durch eine Zauberuhr in die Höhle des Stiers zu gelangen. Der Stier entdeckt sie in seiner Höhle und erkennt nun auch, dass die Lady ein Einhorn ist. Er jagt sie und die anderen. Als sie plötzlich stolpert, sieht Schmendrick als einzige Rettungsmöglichkeit ihre Rückverwandlung. Er nutzt diesmal bewusst seine Magie und wird dadurch ein wirklicher Zauberer, wie er es sich immer gewünscht hat. Das Einhorn und seine Begleiter fliehen aus der Höhle und..." WIKIPEDIA
OFDb - Letzte Einhorn, Das (1982)
James Bond 007: Sag niemals nie 1983 D / YU Eine Szene spielt in einem unterirdischen Gang mit Tropfsteinen. Taucher dringen in sie vor und gelangen in eine weite Halle mit assyrischen Wandkunstwerken.http://www.km-filmbilder.info/isv/isv-w2.html
Gefangene des Universums 1983/84 UK Regie Terry Marcel, mit Keith Hatch, Kay Lenz
In einer Szene greifen Geistergestalten Menschen in geräumigen Höhlen an.
Indiana Jones und der Tempel des Todes 1984 US Abenteurerfilm von Steven Spielberg, ausführliche Besprechung in WIKIPEDIA-Artikel
"Höhepunkt des Films ist eine Opferungsszene in einem Höhlentempel in Indien" (Moser)
Indiana Jones und der Tempel des Todes | Film 1984 | moviepilot.de
Reise nach Indien 1984 UK Film von David Lean, wichtige Szenen spielen in den Marabar Caves
http://www.dieterwunderlich.de/Lean_indien.htm
Die Goonies 1985 US Abenteuerfilm, Regie Richard Donner
"Die Goonies sind eine Gruppe von Jugendlichen, die auf der Suche nach Abenteuern ihre Stadt und die nähere Umgebung unsicher machen. Sie finden eine Schatzkarte, die sie zu einem verlassenen Sommerrestaurant am Strand. Dort haben sich allerdings die üblen Fratellis, eine Gangsterfamilie, eingenistet. Im Keller entdecken sie den versteckten Eingang zur Schatzhöhle..."
http://www.moviepilot.de/movies/die-goonies
Frau Holle 1985 Tschechoslowakei/D Märchenfilm, gedreht unter der Regie von Juaj Jakubisko. Motive aus dem Märchen der Gebrüder Grimm wurden verwendet.
Unter anderem kommen die "Sieben Grotten" vor, in denen die Frau Holle gelebt hätte.
Frau Holle (1985) - IMDb
Dakota Harris in der Höhle des Todes
"Sky Pirates"
1986 AUS/US Dakota Harris bekommt den Auftrag, ein Frachtflugzeug mit einer geheimnisvollen Ladung über Bora Bora nach Washington D.C. zu überführen. Die Fracht besteht aus einer geheimnisvollen außerirdischen Steintafel, "welche große Macht verleihen soll". Ein Stück fehlt noch, und das liegt in einer Höhle...., ein paar Szenen spielen am Ayers Rock, dann geht es nach Bora Bora. Regie Colin Eggleston
Die Macht des Feuers 1986 UK Regie Jamil Dehlavi, mit Peter Firth, Suzan Crowley
Der Flötenspieler Paul Bergson lernt bei einem Konzert in London unter merkwürdigen Umständen eine junge Astronomin kennen. Sie glaubt an geheimnisvolle Zusammenhänge zwischen starken Sonneneruptionen und einem Vulkanausbruch in der Türkeit und ermutigt ihn dazu, ins ferne Anatolien zu reisen.
In einer Szene sitzt ein mit Lehm beschmierter alter Mann in einer Tropsteinhöhle und spielt auf einer Flöte. In einer weiteren Szene sitzt ein Krüppel in einer brennenden Höhle, einen Totenkopf auf seinem Armstumpf.
Red Eagle 1987 US Regisseur Eric Karson
Actionfilm. "Als ein US-Kampfjet südlich von Malta im Meer abstürzt, ist das mehr als nur ein Unfall. An Bord des Jets befindet sich nämlich ein brandneues Laser-Lenksystem, das auf keinen Fall in die Hände der Sowjets geraten darf. In einem Wettlauf gegen die Zeit beauftragt die CIA den Topagenten Ken Tani, die Geheimwaffe zu bergen. Gleichzeitig wird der KGB-Agent Andrei aktiv. Es kommt zum schonungslosen Duell zwischen den beiden verfeindeten Agenten ..." Darin kommt auch eine Meereshöhle auf Malta vor.
http://www.filmdb.de/filmanzeige.php?filmid=Red%20Eagle
Bernadette - Das Wunder von Lourdes 1988 F Regisseur Jean Delannoy
Gor - die Gegenerde 1988 US Regie Fritz Kiersch
"Tarl Cabot ist Professor für Physik an einem College. In seinen Ferien will er die Recherchen über einen alten Familienring durchführen. Dieser soll die Fähigkeit haben, das Tor zu Gor, einer Gegenerde, zu öffnen. Bei einem Autounfall wird er durch die magische Kraft des Rings in diese Gegenerde gebracht. In diesem wüsten und vorzeitlichen Land gilt das Recht des Stärkeren. Er wird Zeuge, wie die Stadt Koroba von dem Priesterkönig Sarm und seinem Heer niedergemetzelt wird...." In einer Szene findet sich eine Höhle, genutzt als Taverne.
http://www.die-besten-horrorfilme.de/horror/film977-Gor.csp
Der Klub der toten Dichter 1989 US Regisseur Peter Weir, Drehbuch Nancy H. Kleinbaum, das später als Roman mit dem gleichen Titel erschienen ist
"Todd Anderson kommt zu Beginn des Schuljahres 1959 an die traditionsbewusste Welton Academy, ein konservatives Internat für Jungen im US-Bundesstaat Vermont. Der schüchterne, in sich gekehrte Todd besitzt keinerlei Selbstvertrauen und steht völlig im Schatten seines älteren Bruders, der einer der besten Absolventen der Schule war. Ebenfalls neu an der Schule ist der Englischlehrer John Keating.."WIKIPEDIA
"...In einem alten Schuljahrbuch stoßen die Schüler auf Fotos von Keating und erfahren, dass er als Schüler dem sogenannten „Club der toten Dichter“ angehörte. Bei nächster Gelegenheit darauf angesprochen, erklärt Keating ihnen, worum es in diesem Club ging: Man traf sich in einer nahen ehemaligen Indianer-Höhle im Wald zur (geheimen und verbotenen) Würdigung leidenschaftlicher Poesie. Einige der Schüler beschließen daraufhin, den Club wieder ins Leben zu rufen. Sie schleichen sich nachts vom Gelände, treffen sich in der besagten Höhle, tragen einander Gedichte vor und genießen die Gemeinschaft jenseits der engen Mauern und starren Regeln der Schule. Zur Eröffnung jeder „Sitzung“ des Clubs wird traditionell, wie schon zu Keatings Zeiten, als Ritual ein Auszug aus Walden von Henry David Thoreau von allen Mitgliedern gemeinsam rezitiert." WIKIPEDIA
Der Club der toten Dichter (1989) - IMDb
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde 1989   Regie Rusty Lemorande
American Soldier 1989 USA/AUS Regie Phillip Chalong
Im 23. Jahrhundert wird mit brutalen Gladiatorenkämpfen ums Überleben gekämpft. Im Film taucht einmal eine Kampfmaschine in einer Tropfsteinhöhle auf.
http://www.amazon.de/American-Soldier-Sam-Jones/dp/B0004UO28C
The Secret of the Ice Cave 1989 US

Eine Gruppe von Schatzsuchern brechen zu einer Expedition auf. Sie entdecken dabei, was in sich in Wirklichkeit in der rätselhaften Eishöhle verbirgt.
Regisseur: Radu Gabrea, Textbuch: Mike Werb, Hauptdarsteller: Sally Kellermann, Michael Moriarty, David Mendenhall
The Secret of the Ice Cave (1989) - IMDb

The Doors 1991 USA
Der Film enthält eine Höhlenszene, in der Jim Morrizson in die Wüste von Neumexiko schreitet. Die Szene wurde in den Mitchell Caverns in der East Mojave Preserve in Kalifornien aufgenommen. Oliver Stone, der Regisseur ließ Felsmalereien anbringen, die an die der Indianer erinnern sollten und die sich später nicht mehr entfernen ließen. Als das bekannt wurde, mußte Stone eine Strafe bezahlen und unverzüglich mit den Filmarbeiten aufhören.
The Doors (1991) - Trivia - IMDb
The Last Mohican 1992 USA Verfilmung der berühmten Leaterstocking Tales von James Ferrimore Cooper durch Micheal Mann.
Darin kommt auch eine Szene in der Cooper's Cave bei Glens Falls, NY, vor.
Michael Mann Retrospective - The Last of the Mohicans (1992) - Flickering Myth
Der blaue Diamant 1992/93 D Regie Otto W. Retzer, Schauspieler: Pierre Brice....
Der blaue Diamant befindet sich in einem Höhlenheiligtum. Vier Freunde versuchen den Stein zu stehlen...
Rapa Nui 1994 USA Auf der Osterinsel verschlechtern sich die Verhältnisse immer mehr. Die Natur wird rücksichtslos ausgebeutet und die letzten Reserven werden für den Bau vollkommen sinnloser Steinfiguren verschwendet. Es ist Zeit, daß der alte Herrscher abtritt. Ein Wettkampf zwischen den "Besten" der verschiedenen Stämme soll den Nachfolger erbringen.
Zweimal sind Höhlen in diesem wirtschaftlich ein Desaster gewordenen Film. Die Herrscherstochter wird für Wochen in die Jungfrauenhöhle eingesperrt, um ihre Hautfarbe zu verlieren und am Ende fahlweiß und fast blind wieder herauszukommen. Und ein Ausgestoßener, ein kundiger Bootsbauer, lebt verbannt in einer Meereshöhle.
Species 1995 USA .."Banaler Sci-fi-Horror", Außerirdische übermitteln einen genetischen Code, den bedenkenlose Wissenschaftler mit menschlicher DNA kreuzen. Ein weibliches Wesen entsteht, das nur ein Ziel hat: Sich zu vermehren, auch wenn die männlichen Samenspender dabei sterben..
.http://www.imdb.com/title/tt0114508/
Der englische Patient 1996 GB Spielfilm des britischen Regisseurs Anthony Minghella. Das Liebesdrama basiert auf dem gleichnamigen Roman >> Cave of the Swimmers
Nessie - das Geheimnis von Loch Ness 1996 GB/USA Drama (gesendet am 10. Dezember 2011 in Tele 5)
Auf der Suche nach dem rätselhaften Tier führt ein kleines Kind den amerikanischen Forscher zu einem versteckten Gang am Fuße des Eillean Donan Castle. Über Steintreppen geht es steil hinunter, hindurch durch ein enges Schlupfloch und schließlich hinein in eine weiter tropfsteingeschmückte Seehalle. Durch ein Deckenloch dringt Sonnenlicht herein und in ihm werden die beiden Dinosaurier sichtbar, die hier ihre verborgene Unterkunft haben. Das verbotene Photographieren, weil es die Tiere erschrecken könnte, passiert doch, endlich gibt es einen wissenschaftlichen "Beweis" für die Existenz dieser Wesen, hat aber katastrophale Folgen.
Die Rückkehr des Sandokan 1996 I/D TV-Abenteuerfilm mit Kabir Bedi, Mandala Tayde, Mathieu Carrière u.a.
In einem Ringen um die Macht in einen indischen Staat wird eine Prinzession als Druckmittel gegen andere verschleppt, entführt in die "Höhlen des Shiva". Für einige Momente ist das Innere einer Höhle zu sehen, dann wird sie anders wohin gebracht.
(Wiederausstrahlung bei Tele 5 am 11.12.2016)
Irrlichter 1997 D/CH/A Für ein wissenschaftliches Zeitexperiment zur Erforschung des Zeitgefühls in anhaltender Dunkelheit wird Ralph Mettler in ein weitverzweigtes Höhlensystem gebracht..
http://www.gabi-und-peter.homepage.t-online.de/hthemen/irrli.htm
Robinson Crusoe 1997   Szenen dieses Films spielen in den Balek Sulfur Caves, Papua New Guinea
Höhlenangst 1998 D Buch, Regie und Kamera: Benjamin Quabeck
16mm, 15 min. Regie, Kamera, Animation, Ausstrahlung im "Debüt" im Dritten, auf arte und auf mtv.
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde 1999   Regie George Miller
Der 13te Krieger 1999 USA In dem Abenteuerfilm mit Antonio Banderas wird eine große Höhle von einer Gruppe von Männern durchquert und am Ende durch Tauchen hinaus ins Meer wieder verlassen. Dramatische Höhlenszenen, z.B. Abseilen in Wasserfällen
(Wiederausstrahlung in RTL II  am 11.12.2016)
Le Pacte des loups 2001 F Regisseur Christophe Gans, Darsteller: Samuel Le Bihan, Marc Dacascos, Monica Bellucci, Vincent Cassel, Jean Yanne.
Erzählt wird die Geschichte der "Bestie von Gevaudan".
Der Höhleneingang diente als Filmkulisse für die Darstellung des Unterschlupfs dieser Person.
Es gibt heute sogar einen Wanderweg, der zu verschiedenen Drehorten dieses Film führt und 3 bis 4 Stunden dauert. Informationen unter: http://www.ot-neste-baronnies.com.
Der Schuh des Manitou 2001 D Westernkomödie, Regie Bully Herbig, komische Winnetou-Parodie
Die klassische Schatzsucherstory endet an einem bizarren Felsgebilde namens "Schuh des Manitou". Im Innern ist eine Mischung aus Bergwerk, Heiligtums und Tropfsteinhöhle. Ein Höhepunkt ist die Achterbahnfahrt durch die Unterwelt, die mit einem Durchbruch in die Welt draußen endet.
Der Herr der Ringe - Die zwei Türme 2002 USA/NZ/D Regie: Peter Jackson
Im zweiten Teil der Tolkienverfilmung kommen zwei Höhlenszenen vor: Es beginnt mit dem Absturz von Gandalf in die Tiefen von Moira, an Dramatik und Phantasiekraft nicht mehr zu überbieten. Der graue Held kämpft noch beim Stürzen in den feuerglühenden Abgrund noch mit dem ebenfalls abgestürzten Monster. 
Helms Klamm (im englischen Original "Helm's Deep") ist der Rückzugsort der Rohirrim, der Pferdeherrn. Sie wird als "schmale, enge Schlucht" beschrieben, in die kein Licht erfällt. Im Film ist der Höhleneindruck perfekt.
Helms Klamm
D'Anunzios Höhle 2002-2005   D'Annunzios Höhle. Lifestyle als Autobiographie – Gabriele D'Annunzio (1863-1938), Photographie und jenseits – Teil 8, Deutschland 2002-2005, 52 Minuten, http://www.annunzio-film.com/
Lost World - Höhle der Geister 2003   Die Expeditionsmitglieder untersuchen ein gigantisches Höhlensystem und finden keinen Weg mehr zurück. Geheimnisvolle Druiden entführen Marguerite und wollen sie ihren Göttern zum Opfer bringen. Doch da geschieht ein Wunder... , Regisseur Richard Franklin
Lara Croft und die Wiege des Lebens 2003 USA Lara Croft, die Archäologin im sexy Outfit stößt bei einer Schatzsuche in einem versunkenen Tempel auf die "Büchse der Pandora". Alle Übel der Welt sind in ihr enthalten und die kämen über die Menschheit, würde man sie öffnen. Geldgierige Gangster wollen sie in ihre Gewalt bringen, beim Showdown geht es durch Vulkanhöhlengänge in Afrika, wo sie endgültig im brodelnden Lavabrei verschwindet.
Lara Croft Tomb Raider - Die Wiege des Lebens - Film, Kino, DVD
Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen 2003/2004 D http://www.filmportal.de/df/62/Credits,,,,,,,,F190532DA8A74A76AC67B5C030EAEFE4credits,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,.html
Die Höhle des gelben Hundes 2005 Mongolei____ Die älteste der drei Töchter findet auf der Suche nach Dung einen kleinen Hund in einer Höhle und schließt ihn sofort ins Herz...
... ein dokumentarischer Spielfilm
Regie führte die Mongolin Byambasuren Davaa...
King Kong
2005
USA/NZ/D Neuverfilmung mit Naomi Watts, Jack Black, Adrien Brody. Regie: Peter Jackson
Nach der Landung auf "Skull Island" ist ein Felstunnel zu durchwandern, der von der Struktur sehr an die Basaltsäulen der Fingals Cave erinnert. Groß genug ist der, daß selbst der Riesenaffe da noch durchkommt.
The Descent - Abgrund des Grauens 2005 GB Eine Gruppe von Freundinnen verirrt sich in unterirdischen Höhlen,
Horrorfilm von Neil Marshall
Batman begins 2005 US Comicverfilmung, Regie Christopher Nolan. Versuch, den Batman-Mythos auf realistischere Weise neu aufzurollen
Die Höhle wurde im Studio künstlich erbaut, hat riesige Dimensionen, mehrere Seitenteile, einen Höhlenfluß mit Zubringern, einen Wasserfall und ein großes Eingangsportal.
The Cave
 
2005 USA Ein Horror Thriller, in dem in den Wäldern Rumäniens ein einheimisches Forscherteam auf ein gigantisches Höhlensystem stößt, das sich unter einer Abtei aus dem 13. Jahrhundert befindet. Entdeckt wird eine unentdeckte und "ungemütliche neue Spezies"...
Deutscher Titel: "Deep Threat - Die Höhle"
Mit "Höhle" hat der Film nichts zu tun, es ist dauernd von "Mine" die Rede, es handelt sich um ein altes Bergwerk. Grässlicher Horrorfilm
Mysterious Island 2005   Nach einer Geschichte von Jules Vernes
Im Jahre 1863 gelingt 6 Kriegsgefangenen die Flucht in einem Heißluftballon aus dem Kriegsgefangenenlager. Ein Unwetter treibt den Ballon aufs offene Meer hinaus, wo ihnen die Landung auf einer einsamen Insel gelingt. Sie ist eine der vielen Karstinseln in Thailand. Sie sind dort nicht allein. Ein Kapitän Nemo lebt in einer Höhle und hält in einer wassergefüllten Tropfsteingrotte viel von seinem selbstgebauten U-Boot. Draußen leben riesige Urzeittiere, die den Aufenthalt dort zur Hölle machen. Schließlich tauchen dann auch noch Piraten auf der Goldsuche auf. Höhlen tauchen oft in dem Film auf, meistens als Zufluchts- und Wohnstätte. Am Ende bricht ein Vulkan aus und löscht alles aus.
Laufzeit 163 Minuten, Regie Russell Mulcahy 
Snake Man 2005 CDN/USA Lief unter "Horror", Regie Allan A. Goldstein
Eine Gruppe ehrenwerter Wissenschaftler, die auf der Suche nach der "Quelle des langen Lebens" im Amazonasgebiet sind,  und deren Gegenspieler, die knallharten kapitalistisch ausbeuterisch gesinnten, mit dicken Gewehren ausgestatteten Brutalos, schlagen sich durch den Film. Die Quelle liegt ausgerechnet in einer Höhle. Und sie wird von der "Nada" bewacht, einem Schlangenmonster mit vielen Köpfen und ebensovielen Mündern. Sie läßt sich bezähmen, mit einem Spiegel, der diesem Phantasiewesen einen Blick auf sich selbst ermöglicht, aber auch zornig machen. Dann frißt es alles, was ihm in den Weg kommt. So ist das am Finale: In der Tropfsteinkulisse der Höhle wird der Hauptbösewicht von fünf Köpfen angepackt und aufgefressen. Das Geheimnis wird gewahrt, so wie es der erschossenen Indianerhäuptling gewollt hatte. Die bekehrte Wissenschaftlerin behält das Wissen für sich und tauscht es gegen etwas, das länger hält, die Liebe. Sie küßt am Ende ihren Begleiter vor dem unterwasserbeleuchteten Quellbecken des Lebens vor kultisch aufgeheizter Kulisse.
Ausstrahlung bei Tele 5 am 11. Februar 2012
Merlin II - Der letzte Zauberer 2006 USA/CDN TV-Fantasyfilm, Regie David Wu. Der Film spielt im Milieu der Arthur-, Grals- und Merlinsage.
Der Nachwuchszauberer hat plötzlich eine Vision, als er sich mental, in mitten von unenträtselbaren Zeichen, auf einer Wiese aufhält. In einer Pfütze in seiner Hand zeigt sich plötzlich ein Wasserfall in einer Felsenlandschaft. Durchquert man den Wasserschleier, so kommt man in eine Höhle, die in einer Kammer mündet, in der in einer Wandnische der angeleuchtete Gralskelch steht.
Bei dem Versuch, dorthin tatsächlich zu gelangen, lassen gleich mal zwei Menschen das Leben, weil in dem Teich davor, ein Untier haust..
Secret of the Cave 2006  

Ein junger Amerikaner verbringt den Sommer in Irland und löst das Rätsel, das ein ganzes Dorf in Atem hält. Angetrieben von der eigenen Neugier und der Suche nach einem Sinn für sein Leben stellt er sich seinen Ängsten und entdeckt so das Geheimnis der Höhle.
Regisseur: Zach C. Gray, Drehbuch: Aaron Adams, Scott Fogg, Hauptdarsteller: Kevin Novotny, Patrick Bergin, Joseph Kelly
Secret of the Cave (2006) - IMDb

Beowulf 2007 USA "Angelina Jodie haust in einer geradezu vaginalen Grotte." SZ 15.11.2007 S. 12 - Wenn die Speerspitze das Auge kitzelt
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde 2008 USA Regisseur Eric Brevig
Eine eigenwillige Neufassung des Jules-Verne-Stoffs: Ein Professor Trevor Anderson, sein Neffe Sean und eine junge Bergführerin geraten in eine Höhle, "aus der es nur einen Ausweg gibt: immer tiefer ins Innere der Erde. Am Ende werden sie wieder ausgespuckt durch einen Vulkanschlot und sehen die Oberfläche der Erde wieder in der Umgebung des Vesuvs (Ausstrahlung durch Sat1 am 1.1.2012)
2D und 3D-Version
Babylon AD 2008 USA/F von Mathieu Kassovitz, "Endzeit-Action um einen taffen Einzelgänger, der ein Mädchen und damit die Welt retten soll. "(Internettext)
Einige Szenen des Films zeigen eine phantastische, in eine Höhle gebaute Kirche, wohl im orthodoxen oder armenischen Stil (Moser)
Babylon A.D. | Film 2008 | moviepilot.de
Ein Quantum Trost

A quamtum of solace

2008 US/GB Agententhriller, Regisseur Mark Foster
"Der Film startet mit einer actionreichen Verfolgungsjagd mit Bonds Aston Martin am Gardasee, während Bond versucht, Verfolgern der Terrororganisation Quantum zu entkommen. Dabei hat er Mr. White, ein führendes Mitglied von Quantum und .. Bond und Camille machen sich wieder auf den Weg und fliegen ....über die Wüste, in der sich Greenes Projekt befinden soll. Sie werden allerdings von einem anderen Flugzeug verfolgt und abgeschossen. Sie landen unverletzt in einer Höhle, in der Bond von Camille erfährt, was Medrano ihrer Familie angetan hat. Durch Zufall entdecken sie einen der unterirdischen Wasservorräte, die Greene in der Wüste besitzt..." WIKIPEDIA
James Bond 007 - Ein Quantum Trost (2008) - IMDb
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde 2009 USA Eric Brevigs Jules-Verne-Adaption in 3-D
Avatar 2009 USA Regisseur David Cameron - eine Durchgangshöhle in den "Fliegenden Bergen" muß durchquert werden, ehe die Initianden bei einem Wasserfall ein Gruppe von jungen Sauriern erreichen
Lourdes 2009 F Produktion von Coop 99
Cave of Forgotten Dreams 2010 USA/F Über die Grotte Chauvet, R+B Werner Herzog, 89 Min.
Olafur Eliasson - Space is Process 2010 Dänemark/Deutschland/
Island/USA
Portait des einflußreichen Künstlers. Er wird bei seiner Arbeit in den Jahren 2004-2009 beobachtet.
Der Film enthält auch Szenen der Arbeit an einer Photoinstallation über die "Moulins" in isländischen Gletschern. Man sieht Aufnahmen eines SUVs mit eine Leiterkonstruktion, der hart an den Rand dieser vertikal abstürzenden Löcher im Eis heranfährt, und des Photographen, der sich in diese gefährliche Situation bringt, um extremes Bildmaterial zu gewinnen.
Die Installation besteht dann aus einer Serie von Photos, die zu einem Ensemble arrangiert werden. https://www.goodmovies.de/content_detail.php?cid=6040&caid=83&genre=&b=
Sanctum 2011   3D-Action-Thriller von Regisseur Alister Grierson und Produzent James Cameron.
Eine Gruppe Höhlentaucher wird durch eine Springflut in einem Labyrinth von Unterwasserhöhlen eingeschlossen. Sie müssen versuchen, einen Ausweg zum Meer zu finden, bevor ihre Vorräte zur Neige gehen.
Der Film wurde durch eine Nahtod-Erfahrung des Mit-Drehbuchschreibers Andrew Wight inspiriert, als dieser eine Tauchexpedition kilometertief in einem Unterwasser-Höhlensystem leitete. Der Eingang wurde durch einen Sturm zerstört und er musste einen anderen Ausweg finden. (Wikipedia-Text-Auszug)
Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten 2011 USA Abenteuerfilm mit Johnny Depp, Penelope Cruz, Monica Cruz u.a., Regie Rob Marshall.
Sparrow ist auf der Suche nach der Quelle der ewigen Jugend, die er im Auftrag des Königs von England suchen soll.
Verborgen ist sie einem Höhlenkomplex, den der Suchtrupp durch einen breiten maulartigen Höhlentunnel erreicht. Die Quelle selbst ist ein großer Lochsteinbrunnen, der wie ein Denkmal in einer riesigen, von oben vom Tageslicht erleuchteten Halle steht. Natürlich wird er beim Versuch der Aneignung zerstört!
TOM SAWYER 2011 D Neuverfilmung des Stoffes durch Benno Fürmann, Laufzeit 101 Minuten, mit Louis Hofmann, Leon Seidel, Heike Makatsch und anderen, im Majestic Filmverleih
Die "Höhle", kommt erst gegen Ende des Films vor. Der Stoff wurde ziemlich umgeschrieben. Tom kommt mit seiner neuen Freundin in die Höhle am Fluß. Die beiden dringen in den Berg ein und verlieren die Orientierung. Tom verspricht, den Ausgang zu finden, läuft alleine weiter und stößt tatsächlich auf einen weiteren Eingang. Dort ist er nicht alleine. Indiana-Joe kommt auf einer Leiter von oben und ist auf der Suche nach seinem Schatz. Tom holt die Freundin und beiden gelingt, fast die Flucht auf der Leiter. Dann kommt Joe und holt auf. In letzter Sekunde gelingt es Tom, die Seile zu kappen und der Bösewicht stürzt ab und zu Tode. Die Höhlenszene ist aufregend gemacht und gut gefilmt. Der Drehort war die Einhornhöhle im Harz.
http://www.einhornhoehle.de/Start/2010-TOM/tom.htm
No Place on Earth - Kein Platz zum Leben 2013   No Place On Earth - Movie Trailers - iTunes
Ein amerikanischer Höhlenforscher stößt 1993 in einer Höhle der Ukraine auf minimale Reste eines Aufenthalts von Menschen in der Höhle, z.B. einen Mehlmahlstein. Er geht den Spuren nach und stößt in Canada auf die letzten Überlebenden eines dramatischen Geschehnisses. Ukrainische Juden hielten sich bald 2 Jahre vor den deutschen Besatzern versteckt in dieser Höhle. Ihr Entdecktwerden hätte den sofortigen Tod bedeutet, aber der Aufenthalt in der Höhle war auch grenzwertig: kaum Essen, kaum Wasser, fast immer Finsternis. Sehr bewegend.
Hippie, Hippie, Matala, Matala 2013 Gr Dokumentation, 80 Min., Gr./Engl., Regie Giorgos Varelas, mit Dimitris Poulikakos
In der Dokumentation kommen die ehemaligen Bewohner der künstlichen Höhlen bei Matala an der Südseite Kretas zu Wort.
Die Höhlen der Toten 2013 Deutschland, Mexiko Dokumentationsfilm über die Unterwasserhöhlen Yucatans, Regie Norbert Vander
KSM - Verborgene Welten 3D – Die Höhlen der Toten (Blu-ray)
Das kalte Herz 2014 D Verfilmung des von Hauff stammenden Märchens für das ZDF, 82 Min., Buch und Regie: Marc-Andreas Bochert, Darsteller: Rafael Gareisen, Laura Louisa Garde und andere
Die "Höhle" kommt in Form einer "Baumhöhle" vor die sich unter einem Riesenbaum befindet und die die Heimstatt eines weisen alten Mannes darstellt, dem "Wünscheerfüller" und als echte Höhle, in der ein anderer Mann wohnt, der Böse, und der in der Hinterhöhle eine Sammlung von Herzen in Kristallen aufhebt. Er hat sie "echten Menschen" abgehandelt und ihnen dafür ein "Steinherz" eingesetzt.
Im Finale bekommt der junge Köhlerheld der Geschichte sein echtes Herz wieder zurück, nachdem er den Bösen bei seiner Eitelkeit und Stolz packt, sich sein eigenes Herz wieder probehalber einpflanzen läßt und dann gegen seinen bösen Herrn revoltiert.
Die Höhlenszenen wurden in der Einhornhöhle im Harz gedreht.  http://www.imdb.com/title/tt4295982/

Ohne Jahresangabe:

Die Höhle der Wahrheit x x ca. 25 Min In der Reihe MIA AND ME - Abenteuer in Centopia erschienen / herausgegeben als panini kids dvd
Mia, eine Doppelrolle spielend, einmal ein junges Schulmädchen und einmal eine Elfe, stößt bei ihrem Ausflug ins Elfenreich mit dem Kopf an eine Pflanze und verliert ihr Gedächtnis. Um es zurückzugewinnen wird sie mit ihren Freunden Yuko und Mo in die "Höhle der Wahrheit" geschickt. Die sieht wie ein Blockhaufen aus, in den man sich hineinwagt. Alles, was man sagt, ist die "Wahrheit". Je mehr man Wahrheit sagt, desto heller wird es in der Höhle, was den Schlüssel zum Lüften des "Geheimnisses" der Höhle liefert. Kindischer Kinderspaß.

 

Fernsehfilme:

An dem Thema mühen sich auch andere erfolgreich ab: http://www.kgmuehlbach.de/wbb2/index.php?page=Board&boardID=59&s=971d31bf926118fc776bc06c2ecdf8338c717cc5

Tatort. Bienzle und die schöne Lau 1993 D Buch: Felix Huby und Werner Zeindler, Regie: Hartmut Griesmayr, Produktion: Süddeutscher Rundfunk, Inhaltsangabe
Regional: Lourdes 2008
BR
9./10. Februar
D Der Film beschäftigte sich  mit dem Bau der Lourdesgrotten in Bayern. Anlaß war das 150jährige Jubiläum des Erscheinungserlebnisses von Bernadette Soubirous in der Grotte von Lourdes.
In dem Beitrag komme ich in mehreren Szenen vor, in den ich Erläuterungen zum Lourdesphänomen liefere.
Sommerwelllen 2010
ZDF
14. Juli
D TV-Romanze, Regie Dieter Kehler
"Die alleinerziehende Maren erhält einen Anruf von ihrem Onkel Georg, der vor seinem Tod Frieden mit der Vergangenheit schließen will..."
Ein Kind geht in den Wald, sieht einen Höhleneingang, geht hinein und schon ereigent sich das Drama. Am Ende geht aber alles gut aus.
Leben am Limit Teil 4 2011
ARTE
17. Nov.
  Höhlentiere
Bilder aus der Movile Höhle, aus Mexiko usw.
Game of Thrones 2011 USA Game of Thrones ist eine US-amerikanische Fantasy-Fernsehserie von David Benioff und D. B. Weiss für den US-Kabelsender HBO
In einem Beitrag spielen die Cushendun Caves in Nordirland eine Rolle. (Season 2, episode 4: At the behest of Stannis, Davos Seaworth lands Melisandre ashore. He witnesses her giving birth to the shadow baby (which will eventually kill Renly)
http://thefairytaletraveler.com/2015/01/09/game-of-thrones-film-locations-antrim/
GRIPS ENGLISCH 2012
BR alpha
24. Jan.
D Schulfunksendung über das Past Perfect, gedreht mit drei jungen Leuten in der Teufelshöhle bei Pottenstein
15 Min
Die Bergretter - Mit dem Rücken zur Wand 2012
ZDF
9. Febr
D Ein Braunbär hat sich ins Tal verirrt und in Ramsau schon mehrere Schafe gerissen. Deshalb wird er gejagt. Die von ihrem Bruder vor vielen Jahren vergewaltigt gewordene Tochtes eines Bauunternehmers wird entführt und gefesselt in einer Höhle mit dem Namen "Kattenhöhle" verborgen. Der Bär gerät in die Höhle und tut der gefesselten Frau nichts. Die Bergretter vertreiben das Tier mit einer Leuchtpatrone tiefer in den Höhlengang. Der Bär wird später mit einem gezielten Schuß betäubt und die Frau aus der Höhle gerettet.
TERRA X 2013
ZDF
28. April
D Im Rahmen einer Sendung über Vulkane wurden Szenen aus Eishöhlen am Mount Erebus gezeigt.
Heiter bis tödlich - Alles Klara: Picknick mit Leiche 2014
ARD
2. Januar
D "Ihre Ausflugsstimmung verfliegt, als Klara (Wolke Hegenbarth) in den Langensteiner Höhlenwohnungen eine Leiche findet."
Das Riesending 2014
BF 3
29. Juni
D | Bayerisches Fernsehen | Fernsehen | BR.de
Die Robinson-Crusoe-Insel 2014
ZDF
13. Juli
D In der Reihe Terra X wurde ein Film über die Robinson-Crusoe-Insel im Südpazifik gezeigt. Aufnahmen aus der gleichnamigen Höhle zeigten Ausgrabungsarbeiten in ihr.
Mord am Höllengrund 2014
ZDF
8. September
D "In einem abgelegenen Bergwald, an der Höllengrund-Höhle, entdeckt Sabine Sonntag eine Mädchenleiche...doch anstatt die tote Cora zu bergen und die Polizei zu benachrichtigen, schiebt sie selbst mit bloßen Händen Kies über die Leiche..."  Regie Maris Pfeiffer - "Trotz einiger Ungereimtheiten ein packender Provinzkrimi" (SZ Fernsehprogramm Woche 2. bis 8. September 2014, S. 16)

In die Vorarbeiten war ich als Locationscout einbezogen. Wir haben das Gebiet zwischen Ammer und Allgäu abgesucht, um eine passende Stelle für die "Höhlenszene" drehen zu können. Am Ende passierte das in der Schlucht unter vom Kloster Andecks, auch auf Grund eines Tips von mir auf der Webseite.
Geheimnisvolles Altmühltal - Die Klausenhöhle bei Essing 2014
BR
7. (?) September
D Geheimnisvolles Altmühltal vom 07.09.2014: Die Klausenhöhle bei Essing | BR Mediathek VIDEO
Der Film ist eine gelungene szenische Darstellung dieser "Urhöhle" Bayerns. Das Gelände gehört ja den "Schneiders", die über das geliebte "Schneider-Weißbier" aus Kehlheim bei den Biertrinkern eine große Reputation hat.
Film über die Hersbrucker Alb 2014
BR
7. Dez.
D In der Reihe Unter unserem Himmel wurde dieser Film von Peter Kropf gezeigt. Unter anderem waren Szenen aus dem Geisloch bei Münzinghof zu sehen. Eingang, Abstieg, Durchgang durch eine engere Stelle mit Handleuchte, Höhlensee.
Hessenhauhöhle 2015
ARTE
18. März
D Fernsehbeitrag über Fotodokumentation und DistoX-Vermessung in der Hessenhauhöhle im Rahmen der Sendereihe “Im Bann der Jahreszeiten”
Magier und Menschenfresser in Deutschland 2015
ZDF
27. April
D In der Reihe TERRA X wurden "Mystische Orte der Vergangenheit" in Deutschland vorgestellt. Peter Prestel und Gisala Graichen stellen verschiedene Orte vor, u.a. die Kyffhäuserhöhlen am Harzrand, auf der Suche nach Spuren von Kannibalismus.
Höhlenforschung 2015
BR
4. Sept
D Bericht von der Verbandstagung in Berchtesgaden
mit Ausschnitten aus Filmen von der Rettung im Riesending
3 Minuten
Höhlenforschung in der Eisriesenwelt 2015
3sat
25. Oktober
A Im Rahmen des Programmteils "Erlebnis Österreich" wurde ein Film über die Eisriesenwelt bei Werfen wiederholt, der aus dem Jahre 2013 stammt. Besonders eindrücklich waren die Szenen mit Peter Pointer, der von den Forschererlebnissen begeistert erzählte.
Atemlos 2015
ZDF
10. Dezember
D Film in der Serie: "Die Bergretter"
Eine Gruppe von Skifahrer befährt eine Höhle in den Bergen, deren Eingang verschüttet wird. Deshalb können sie nicht mehr ins Freie und der Sauerstoff zum Atmen wird immer weniger. In letzter Minute kommen die Retter, auch mit dem Hubschrauber, weil eine Verbindung per Funkgerät gelingt, die eine ungefähre Ortung des Eingangs möglich macht.
Der Batman von Mexiko - Retter der Fledermäuse 2015
ORF 2
15. Dezember
A Film in der Reihe Universum - Dokumentationsreihe
Gezeigt wird die Arbeit eines Fledermausschützers, der sich um das Schicksal der Spezies "Blütenfledermaus" kümmert. Es werden verschiedene Höhlen aufgesucht, u.a. die "Las-Vegas-Höhle". Das Resultat ist, daß die Existenz der Spezies momentan nicht mehr gefährdet ist und man sie von der Liste der besonders gefährdeten Tierarten wieder streichen kann. ^
Die Alpen von oben 2016
arte
8. Januar
D Der Film zeigte eine Durchquerung der Schweiz. Unterwegs kam man im Kanton Glarus am Martinsloch vorbei und zeigte Flugaufnahmen von dieser außergewöhnlichen Naturerscheinung.
Deutschland von unten 2016
ZDF Neo
16. Januar
D http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2154910/Deutschland-von-unten:-1-Land---in-HD
Pielach - Im Garten der Voralpen 2016
3sat
18. Januar
A Unter anderem werden die Eingänge von Nassen und Trockenem Loch gezeigt im Winter. Große schöne Eisbildungen schmücken den Eingangsraum
Ein Mann zu viel 2016
ARD
19. Januar
D Der Film stammt aus der Unterhaltungsserie "Um Himmels Willen".
Der zu 100 Sozialstunden verurteilte Bürgermeister Wöller entdeckt "prompt im Klostergarten eine versteckte Höhle mit vermeintlich alten Wandmalereien. Schnell entwickelt der gewiefte Politiker einen Plan, um seinen Fund zur Touristenattraktion auszubauen. Die Nonnen sind von seiner Idee jedoch wenig begeistert." (SZ FERNSEHEN Woche vom 19.-25. Januar 2016, S. 1)
Makay - Verlorene Welt im Herzen Madagaskars 2016
BR
30. Januar
D Gezeigt in der Reihe: natur exclusiv, Herstellungsjahr 2012
Berichtet von einer internationalen Expedition in dieses Berggebiet im Innern Madagaskars. http://www.eoca.de/project-detail.cfm?projectid=21
Es kommen auch zwei kleine Höhlen vor, die für Begräbnisse genutzt wurden. In einer ist eine Steinummauerung mit Felsdeckel, in der eine Frau vom Stamm der Sakalara mit Schmuck begraben wurde, in der anderen stehen zwei kleine Sarkophage.
Um Himmels Willen
Familienbande
2016
ARD
26. April
D In der neuesten Staffel der beliebten Unterhaltungsreihe um das Schicksal eines Nonnenklostern in Kaltenthal spielte lange Zeit eine vom Bürgermeister Wöller entdeckte Bilderhöhle unter dem Kloster eine große Rolle. Das Geschehen spitzt sich soweit zu, daß das Kloster abgerissen werden soll und an seine Stelle ein Nachbau der Höhle treten soll. Die Geschichte war wohl von der Chauvethöhle inspiriert.
In dieser Folge stellt sich heraus, daß die Höhlenwandbilder gar nicht alt sind, sondern von einem Jungen nach Bildvorlagen aus Lascaux 1942 gemalt worden sind. Die Familie hatte sich vor den Nazis in der Höhle versteckt und die erzwungene Tatenlosigkeit ließ das Werk entstehen.
Drehort war das Schulerloch im Altmühltal http://schulerloch.de/um-himmels-willen/
Um Himmels Willen
Gärtners Frust
2016
Ö2
1. Juli
A In diesem Film entdecken die Schwestern das Geheimnis der Höhle. Mit Hilfe einer Leiter steigen sie im Garten in ein Erdloch und kommen in einem Höhlenraum an. Sie sehen zum ersten Male die Malereien und entdecken den zweiten Ausgang in die Sakristei. Schwester Hanna vermutet, daß Wöller das Kloster kaufen will, um über die Entwicklung zur Schauhöhle Profit zu machen. Sie will im letzten Moment den Verkauf des Klosters verhindern und eilt Richtung München.
Reise zum Mittelpunkt der Erde 2016
N 24
3. Juli
D Der Film zeigt in vielen Sequenzen, worauf man stößt, wenn man sich dem Innern der Erde nähert. Ziemlich früh taucht dabei die "Höhle" in Gestalt einer Expedition auf der Suche nach der momentan tiefsten Höhle der Erde, vermutet im Cheve-System in Mexiko, bei ca. -2.500 m. Polnische Höhlenforscher werden auf ihren Vorbereitungen und beim Ernstfall in der Höhle beobachtet.
Daniel Käfer - Die Schattenuhr 2016
3sat
3. August
D Ein Mann, gespielt von Peter Simonischek, arbeitslos gewordener Chefredakteur einer Zeitschrift, versucht sich im Ausseer Land Erst macht er einen Tandemflug mit dem Gleitschirm vom Loser, dann geht er mit einem Führer in Dachstein-Rieseneishöhle und biwakiert darin. Es kommt zu einem Unfall, der Führer rutscht aus und fällt in einen Abgrund. Unterirdisches kommt auch später im Film noch vor. Im Salzbergwerk soll es noch einen Mann in Salz geben laut einer Schatzkarte, der aber dann doch nicht gefunden wird. Der Film stamm aus dem Jahre 2008, Regie Julian Pölsler
Wilde Inseln Karibik 2016
Phoenix
19. August
D Der Film hatte Trinidad und seine Naturschönheiten als Thema. Es wurde u.a. eine Höhle am Mt. Tananes gezeigt mit vielen Fledermäusen an der Decke.
Inselerlebnis Azoren 2016
BR 3
21. August
D Portrait der Azoren-Inseln
Eine Vulkanhöhle auf der Insel Graziosa wird gezeigt, die Furna do Enxhofre. Der riesige Höhlenraum ist 80 m hoch und 130 m breit. Eine schwefelemittierende Stelle wird gezeigt, die laufend wissenschaftlich überwacht wird. http://www.ihoppers.com/de/portugal/azoren/travel-guides/graciosa/graciosa
Journal 2016
arte
28. August
D Film über Lascaux IV, die klassische prähistorische Höhle, die neu errichtet wird, nachdem die 1. Kopie allmählich verblaßt und sich wieder auflöst
http://projet-lascaux.com/en/lascaux-4
Berge im Salzburger Land 2016
Servus-TV
31. August
A In einer magazinartigen Einblendung über die Bergwelt Salzburgs wurde ein schöner, von nur einer Werbepause unterbrochener Film über den Untersberg und die Kolowrathhöhle gezeigt. Im ersten Teil dominierten reine Naturaufnahmen vom Draußen und vom Höhleninnern, im anschließenden Teil sah man spektakuläre Bilder vom Höhleneingang im vormittäglichen Gegenlicht, von einer Gruppe Höhlenforscher die ein- und absteigt in die große Halle, und ein paar Interviews mit Gerhard Zehentner und zwei jungen Höhlenforscherinnen.
Höhlen - v erborgene Welten 2016
3sat
31. August
D "Drei Freunde und ihrer Abenteueer. Höhlen sind faszinierend. Wer sich durch enge, feuchte und dunkle Gänge wagt, dem eröffnen sich ungeahnte Welten." (Begleittext zum Film im SZ-Fernsehmagazin)
Gezeigt wurden 3 italienische Höhlenforscher, die sich am Monte Generoso im Tessin und der Umgebung begeistert der Erforschung neuer Höhlen hingeben. Dramatische Höhlenszenen in engen Passagen kreuzen sich mit Aufnahmen aus dem Lebensalltag draußen. Ein bißchen viel "Text" mit Höhlenpsychologischem und Begründungen dafür, weshalb man sich mit der Höhlenwelt abgibt / sehr gute Höhlenfilmerei mit raffinierten Ausleuchtungen
"Karst" 2016
SERVUS
2. Oktober
D Der Filmbeitrag zeigt verschiedene Orte und Personen im Karst, sowohl im slowenischen als auch im italienischen Teil. Unter anderem kommen die Stellungen aus dem 1. Weltkrieg vor, die ein Grundbesitzer im Gedenken an seinen Großvater wieder herstellt. Auf seinem Grund befindet sich eine Schachthöhle, die er als Weinkeller ausgebaut hat und die in der Schlußszene des Films ausführlich gezeigt wird. Vorher kann man auch einer italienischen Höhlenforscherin zuschauen, die angeblich eine neu entdeckte Höhlenspalte befährt und später erzählt, daß es nach unten zu noch Möglichkeiten gäbe, weiterzukommen.
Vorstoß in die Tiefe der Erde 2016
Pro7
7. Oktober
D Gedreht wurde im Hennerloch im Land Salzburg. Georg Ronge als Darsteller und Verena Grüneis als Assistentin wirkten mit. Ein Harro Fuellgrabe macht den Abenteuerdarsteller. http://www.prosiebenmaxx.de/tv/off-limits-mit-harro-fuellgrabe/episoden/captured-vorstoss-in-die-tiefe-der-erde
Eröffnung von Lascaux 4 2016
3sat / nano
15. Dezember
D Der Film entstand anläßlich der Eröffnung der zweiten Kopie von Lascaux in der Dordogne/F. 
Unterwasserarchäologie in Yucatan 2016
3sat/Kulturzeit
15. Dezember
D Der Film berichtete unter anderem über die Tauchvorstöße eines deutschen Archäologen in die Höhle Yucatans und das Buch von Florian Huber darüber.
"Tauchgang ins Totenreich", 2016
Warum das egoistische Gen nur die halbe Wahrheit ist 2016
3sat/scobel
15. Dezember
D In den Film kommt eines Szene mit Steinzeitmenschen im Eingangsbereich einer Höhle vor.
Ein Sommer auf Lanzarote
ORF 2
15. März 2017
D 2016 entstandene "TV-Romanze / Ein 90-minütiger Kurzurlaub vom Alltag".
Gegen Ende des Films spielt eine Szene in einem Lavahöhlenraum mit vielen Stühlen und einem Podium auf dem ein Klavier steht.
Tatort: Virus ARD
27. August 2017
D In dem Film geht es um einen getöteten Flüchtling aus Afrika, der in einem Steinbruch entdeckt wird. Eine Flüchterlingsfamilie flieht aus dem Asylantenheim und versteckt sich in einer Höhle im Wald. Der Eingang ist ein eindrucksvoller Doppelbogen.

 

Über YouTube zugängliche Filme:

Ace in the Hole http://www.youtube.com/watch?v=uxe9Go8W2Ro  

Das waren Hinweise auf "große", kommerzielle Filme. Aber es gibt unergründlich viele andere, die auf andere Weise unser "Licht der Welt" erblickt haben.

Da gibt es etwa die Filme, die vom öffentlichen Fernsehen produziert wurden, und die, die "Amateure" gemacht haben..... Das Neueste sind ja Sequenzen, die wir mit unseren Pixelkameras aufnehmen... ein neues riesiges Thema...


Filme über Höhlen:

La Nuit des temps 1942 F   Film von Roger Verdier, gedreht in der Höhle von Lascaux
Sondeurs d'abîmes 1943 F   Film von Marcel Ichac.
La Clef des champs 1947 F   Film von Marcel Ichac, verwendet wurden in diesem Film, der eigentlich eine Art Werbefilm für Freizeitsportarten im Zusammenhang mit Camping sein sollte, die ersten Aufnahmen einer Höhlenexpedition in das Henne-Morte-System in den Pyrenäen
Padirac, rivière de la nuit 1948 F   Film von Marcel Ichac über eine große Forschungstour in den gouffre de Padirac
La Huitième Merveille (ou les grottes de Belgique) 1949 B 35 mm, 2O Min Film von Claude Misonne, der darin die Geschichte der Entdeckung der Grotte von Han darstellt und den Höhlenbesuch von Georges Sand im Jahre 1958
  1951 F 16 mm, 45 Minuten, schwarz-weiß Film von Haroun Tazieff über die Forschungen im Pierre-Saint-Martin-System
  1952 F   Film von Haroun Tazieff über die weiteren Forschungen im PSM-System
Le Trou d'Haquin 1952 B   Film von J. Van Hollebeke
"La campagne 1953 au gouffre de la Pierre Saint-Martin 1953 F 16 mm, 26 Minuten, schwarz-weiß Film von Jackie Ertaud mit Aufnahmen von J. Ertaud und Robert Vergnes
Ardèche 54 1954 B 16 mm, 20 Minuten Film der Equipe Cinéma Societé Spéléologique de Liège, zeigt die Entdeckung der Höhle von Violette bei Vallon Pont'd'Arc und eines neues Schachtes im Aven Rochas
Sunday at Sunset Pot 1967 UK   Film von Sid Perou über eine tragisch geendete Höhlenrettung
Das Hölloch - eine Seilfahrt in die Unterwelt 1977 D 43 Minuten Film von Gerhard Baur
Speleogenesis 1980 UK 16 mm Film von Sid Perou
The lost river of Gaping Gill 1983 UK   Film von Sid Perou über dieses große Höhlensystem in den Yorkshire Dales, 13 Jahre Produktionsdauer
Tauchflug ins kalte Herz der Alb 1985 D 65 Minuten Dokumentarfilm über den Vorstoß von Jochen Hasenmayer in die Tiefen der Blauhöhle, Regie Jochen Hasenmayer und Frank Westphal
Dans l'aven du dragon 1989 F   Film von Denis Van Berlee über die Höhlenexpedition GEBIHE 90 nach China, ausgezeichnet auf dem Barcelona-Filmfestival
Le Souffle du Dragon 1989 CH   Film von Gerald Favre über eine Tauchexpediton in das Drachenhauchloch, Namibia
Höhlen, Hexen, Heiligtümer 1990 D 45 Minuten Graichen, Gisela, und Klein, Günther, als VHS-Kassette verfügbar
Das Gottesackerplateau - mit dem Wasser in die Tiefe 1994 D 45 Minuten Film von Gerhard Baur
Expedition in die Finsternis 1995 D 58 Minuten Film von Bernd Kliebhan. Es geht um die Rekonstruktion der Forschungen von Eduard Alfred Martel zwischen 1888 und 1914.
Das Tor zur Unterwelt 1995 USA 25 Minuten "In den Maya-Höhlen von Belize" - Produktion National Geographic Society, VHS-Kassette
Reise in die Finsternis 1997 CH   Film von Jean Odermatt für Television Suisse
A Rock and a Hard Place   UK   Film von Andy Sparrow
http://www.thecavingandclimbingshop.com/epages/BT3421.sf/en_GB/?ObjectPath=/Shops/BT3421/Products/R%26aHP
Spurensuche in Bayern - Vensusgrotte und Schrazelloch 2001 D 45 Minuten Der ambitionierte Film von Florian Guthknecht stellt den Untergrund Bayerns über die Zeiten hinweg unter unterschiedlichsten Perspektiven vor. Es beginnt mit der Steinzeit und Schädelknochen aus Begräbnissen, über die Höhlenburg Loch im Schwarzen Labertal, über die Höhlenkirche beim Klösterl, den Untersberg mit seinen Höhlensagen und der Schellenberger Eishöhle, die Sophienhöhle in der Fränkischen Schweiz (mit einer Schlufszene mit Franz Lindenmayr), Besuchen von Bergwerken, der Münchner Kanalisation bis zu künsterlisch gestalteten Tunnelsystem der Münchner Rückversicherung, bis zur Grotte in Schloß Linderhof
Journey into amazing caves 2001 USA  39 Minuten http://www.imdb.com/title/tt0270444 / Höhlentauchen in Yucatan mit Hazel Barton und Nancy Aulenbach
Wookey exposed 2003 UK   Film von Gavin Newmann über die Tauchforschungen in der Wookey Hole
Borneo - die vergessenen Schätze der Höhlen 2004 F 55 Minuten Film von Luc-Henri Fage
Antike und moderne künstlich geschaffene Höhlen im phlegräischen Gebiet 2004 I   von Antonio Casola, Napoli Pubblicomit, VHS-Kassette
Mythos Blautopf 2005 D 43 Minuten Buch und Regie: Claus Hanischdörfer, Film über die Tauchforschungen im Blautopf
blautopf
Urgewalten 2009 A 60 Minuten Der österreichische Höhlenforscher Peter Seethaler, eine Forschergruppe aus England und eine Filmcrew machen sich auf die Suche nach unbekannten Gängen in der Hirlatzhöhle.
Hölloch - Geschichten aus der Unterwelt 2011 D 43 Minuten Gerhard Baur hat einen weiteren Film über die Erforschung gedreht. Höhepunkt ist die Öffnung des zweiten Eingangs in das Höllochsystem, über 100 Jahre nach dem Beginn der Forschungen im spektakulären Schachteingang. Sehr gelungene Mischung aus Alt und Neu.
Hölloch - Geschichten aus der Unterwelt - Berg + Abenteuerfilmfestival Graz 2011
Wiederholung BR-Alpha 7.1.2014
CAVE CONNECTION 2014 New Zealand, D 20 Min Beschreibt die Suche einer nach Verbindung zwischen Nettlebed Cave und dem Stormy Pot, um die tiefste Höhle der südlichen Hemisphäre zu finden.
Regie: Niko Jäger, Darsteller: Kieran Mckay, Troy Watson, Bee Fradis, Tim Shaw und anderen, Produktion: Helliventures, Filmproduktion for Red Bull Media House
Gezeigt bei der European Outdoor Film Tour 2014/2015
Spitzeckhöhle, Gottesackerplateau 2017 D/A 10 Min http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/zwischen-spessart-und-karwendel/spitzeckhoehle-gottesackerplateau-hoehlenforschung-106.html

 

YOU TUBE-Filme:

Höhlenfilme bei youTube / Länder von A bis F / countries from A to F / Höhlenfilme bei You Tube Teil 2 - Staaten von G bis L /countries from G to L / Höhlenfilme bei You Tube Teil 3 - Staaten von M bis R /countries from M to R / Höhlenfilme bei You Tube Teil 4 - Staaten von S bis Z /countries from S to Z / Höhlenfilme bei YouTube - Beiträge von Franz Lindenmayr

 


 

Links

Cave Videos Bernd Kliebhan

http://fr.wikipedia.org/wiki/Cinéma_de_spéléologie

http://www.hoelloch.de/Filme.html

Hoehlenschauen in 3D > Uwe Krüger


Literatur:

Bauer, Ernst W. Höhlenfilme, in: KARST UND HÖHLE 1981, S. 155
De Block, Guy Cinematographie souterraine...Belge, Regards, 1995, j20: 18-25
Figueiredo, Luiz Afonso V. CAVE AND KARST AT THE CINEMA: CULTURAL SPELEOLOGY AND THE GEOGRAPHICITY OF SYMBOLIC LANDSCAPES; in: 2013 ICS Proceedings, volume 1, Brno 2013, S. 229ff.
Hofmann, Gabi und Peter Darstellende Kunst und Höhle "Irrlichter" Beobachtung eines Höhlen - Film - Projektes,
Hofmann, Peter Darstellende Kunst und Höhle "Zwei im Berg", Tagungsmappe 1997, Arbeitskreis Höhle, Religion und Psyche, München 1997
Holzmann, Heinz Sommer-Eislaufen in der Dobschauer Eishöhle und in weiteren Höhlen sowie Berichte über Eisstockschiessen in Höhlen, Slovensky Kras XXXVI, 99-108, Liptovsky Mikulas 1999
Lindenmayr, Franz Int. Höhlenfilmfestival in La-Chapelle-en-Vercors, DER SCHLAZ 35-Oktober 1981, S. 15-18
Luquet, Michel La Pierre Saint Martin et le cinéma, arsip n° 9-10-11-années 1974-75-76
ohne Verfasserangabe Films by Fage, DESCENT (223) DEC/JAN 2011/12
Pfarr, Theo Höhlen in der Literatur, in: Spötl, C., Plan, L., E. Christian (Hrsg.), Höhlen und Karst in Österreich. - Linz 2016 (Oberösterreichisches Landesmuseum), 323-332
Sloane, Howard N., Gurnee, Russell H. Visiting American Caves, 1966

Links:

http://www.glasshousepresents.com/jan_alan_henderson.htm

http://www.speleovision.com/index2.html

http://www.karl-may-filme.de/drehort/drehorte.html

http://maerchen-im-film.de/maerchenhafte-drehorte-wo-das-kalte-herz-schlaegt/ / Das kalte Herz / Iberger Tropfsteinhöhle, Erdmannshöhle

http://www.elektroplanung-wf.de/altensteiner-hoehle/?page_id=31 Altensteiner Höhle / Tom Sawyer / Kittelstaler Tropfsteinhöhle, Einhornhöhle

Welcome to SPELEO PROJECTS


[ Index ] [ Englisch version ] [ Höhlen und Höhlengebiete ] [ Kunst ]
[ HöRePsy ] [ Höhlenschutz ] [ VHM ] [ Veranstaltungen ] [ Links ]